Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


 

http://myblog.de/absturrrz

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

das ist nun beinahe genau ein jahr her und ich habe es im grunde ganz gut geschafft. wenn ich zurückblicke. heute frage ich mich oft, wie lang die zeit, nie nötig oder unnötig etwas war. nur - es war eben so. und ich frage mich, ob sich viel geändert hat, außer, dass ich gelernt habe, immer nur gutes fühlen zu müssen. ich denke, es läuft ganz gut, wenn man immer tut, als wäre alles in ordnung, weil man sich darüber bewusst ist, dass es viel schlimmer hätte kommen können. ich weiß nicht, wohin das führt - wie auch - aber irgendwo muss man ja auch mal ankommen. und auch, wenn da absolut keine lust mehr ist, habe ich angst, dass es wieder dunkel wird, weil ich weiß, dass das nicht sein soll, weil das falsch ist, weil ich nichts sehe, weil ich den weg nicht finde, weil ich stehenbleibe, weil ich vielleicht vom weg abkomme, weil ich niemandem mehr in die augen schauen kann, weil ich mich selbst nicht mehr erkenne. und deshalb - muss die kerze anbleiben.

 

auch wenn es nicht mehr geht.

24.8.07 15:13
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung